Aktuell

Tangle-Mosaik-Projekt #13 - Das Finale!

Herzlich willkommen zum Finale des 13. Tangle-Mosaik-Projektes! Welcome to the finale of the 13th Tangle-Mosaic-Project! Hier sind ...

Mittwoch, 7. Februar 2018

Tangle-Mosaik-Projekt #11 - Das Finale!

Herzlich willkommen zum Finale des 11. Tangle-Mosaik-Projektes!
Welcome to the finale of the 11th Tangle-Mosaic-Project!

Heute möchte ich nun die Ergebnisse des 11. Tangle-Mosaik-Projekts (Details siehe hier) präsentieren. 33 Tangler/innen aus 7 verschiedenen Nationen (Deutschland, Niederlande, USA, Schweiz, Großbritannien, Östereich und Belgien) mitgemacht. Es wurden mir insgesamt 66 verschiedene Tiles für das Gemeinschafts-Mosaik zugeschickt. Für eure Teilnahme möchte ich mich ganz herzlich bedanken bei ...

Here are the results of Tangle-Mosaic-Project #11 (see here for details)! This time there were 33 participants from 7 countries (Germany, Netherlands, USA, Switzerland, Great Britain, Austria and Belgium) with all in all 66 different tiles. I want to say a very thanks for the participation to …

Joke Leussenkamp
Sandra Schubert
Henrike Bratz
Erika
Mariam G.
Margarete Gilge
Lisette Hofer
Simone Volz
Siegfried
Nadina, 12 Jahre
Barbara Steyer
flow
Hauke Rinke
Denise Fairbank
Christiane K.
Ilona
Jem Miller aka Ragged Ray
Gudrun S.
Martina Ramhapp
Ela Rieger
Beatrix
Inge Frasch
Sabine Lohmeir
Anna Mayer
Sabine Trebes
Thekla
Tina Kirchhübel
Claudia
Bärbel Billing
Tina Brüwer
Ria Matheussen
Ute Andresen



Alle Kacheln nebeneinander gelegt / All tiles placed side by side 


Dieses Tangle-Mosaik-Projekt (TMP) war etwas ganz Besonderes für mich, denn M.C. Escher ist einer meiner Lieblingskünstler. Der von mir konstruierte Mosaik-String basiert auf M.C. Escher´s Eidechsen (Zeichnung 104; 1959) und einige haben sie schon erkannt!

This Tangle-Mosaic-Project (TMP) was a special one for me because M.C. Escher is one of my favorite artists. My created Mosaic-String is based on Escher´s lizards (Drawing #104; 1959). Some people have recognized them already!

Blick in meine Escher - Bücher

Es ist eine von sehr vielen Zeichnungen, die auf mathematisch-geometrischen Gesetzmäßigkeiten der regelmäßigen Flächenaufteilung (Parkettierung) basieren. Escher benutzte hier zwei deckungsgleiche Motive (schwarze und weiße Eidechse).

It is one of many drawings which is based on the mathematic-geometric rules of regular division of the plane. Escher used two congruent motifs (white and black lizards) here.


Escher´s Echsen haben mich schon auf vielfältige Weise begleitet. So wurden sie Teil einer Kreuzstich-Stickarbeit (2007) und sie wurden ein Strickmuster (2010). 2015 waren sie Inspiration für eine meiner Mixed-Media Arbeiten. Mehr Informationen zu Leben und Werk von M.C. Escher findet ihr auf der offiziellen Webseite.

I already used Escher´s lizards in various ways earlier. They were part in a cross-stitch work (2007) and they became a knitting pattern (2010). In 2015 they were the inspiration for one of my mixed-media work. More informations of Escher´s life and works you can find on the official website.

 Meine Kreuzstich-Stickarbeit /  My cross-stitch work (2007)


Mein Strickarbeit / My knitting work (2010)


Escher´s Lizards (Mixed Media; 2015; 28,5 x 20 cm)

Hier sind nun die Eidechsen des TMP#11 / Here are the lizards of the TMP #11:

Mosaik 1


Ich freue mich so sehr, dass so viele Tangler/Innen mitgemacht haben und alle ihre Kacheln mit dem doch recht abstrakten Mosaik-String so wunderschön und fantasievoll gestaltet haben. Jede Kachel für sich ist ein Unikat! Danke ihr Lieben! Auch finde ich es wunderbar, dass einige Teilnehmer dieses Projekt für sich nutzen, eigene Mosaike zu gestalten. So entstand beispielsweise dieses Familien-Mosaik (Tochter und Mutter)! Einfach großartig!

I´m so happy about the large number of participants. They all have created wonderful and highly imaginative tiles with that abstract mosaic-string. Each tile is unique! Thank you so much, my dear friends! Also I´m very glad that some participants created their own mosaics during this TMP. For example a mother and her daughter have created this fabulous family-mosaic!



Hier sind die einzelnen Tiles aller Teilnehmerinnen (in Reihenfolge des Eingangs):
Now let´s see the particpants´tiles (in order of arrival):


Joke Leussenkamp (Eibergen, Niederlande)

"Erstmal Alles Gute für 2018!!!! Es hat wieder Spaß gemacht beim TMP mit zu machen 😘. Für beide Kacheln habe ich fast die gleichen Muster benutzt, aber mit ein paar kleinen Unterschieden. Auch mich fasziniert Escher's Art. Im Palast Lange Voorhout in Den Haag gibt es ein Museum mit seinem Werk. Hoch interessant!!! Ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis.
Liebe Grüße und alles Gute, Joke Leussenkamp"

Joke Leussenkamp


Sandra Schubert (Deutschland), Sandra´s Tangles

"Was kann es Schöneres geben als das Jahr mit neuen Kacheln für ein Tangle-Mosaik von dir zu beginnen? :-)
Eschers Werke haben mich immer schon fasziniert und ich bin gespannt, wie deine Mosaik-Bilder hinterher aussehen! Das wird auf jeden Fall wieder etwas ganz Besonderes!
Für die erste Kachel habe ich folgende Muster verwendet: Crescent-moon, River, Hollibaugh, Fracas und Tipple und für die zweite Kachel: Flukes, Tipple, Knightsbridge, Undling und ein Muster, dessen Namen ich leider nicht weiß...
Ich wünsche Dir ein tolles Jahr 2018 und freue mich schon auf deine weiteren Mosaik-Projekte! Ganz liebe Grüße Sandra"

Sandra Schubert


Henrike Bratz CZT (Deutschland), Tanglen im Norden

"Das hat wieder viel Spaß gemacht. Unschwer zu erkennen, dass wir es hier mit den Salamandern zu tun haben. Ich bin mal sehr gespannt, wie das Mosaik wirken wird.
Mal sehen, welche Muster hier drin stecken.... ennies, well well well, bales, mooka, w2 mit ‘nzeppel, quandary und hier: diva dance, jonqal, toodles, mooka, crescent moon, perfs und aura, eine Mischung aus afterglow, ‘nzeppel und purk, und die beiden Beine weiß ich auch nicht: betweed vielleicht?
Sei ganz herzlich gegrüßt, Henrike"

Henrike Bratz


Erika (Dorsten, Deutschland)

"Auch dieses Mosaik ist wieder so wunderschön und es hat ganz großen Spaß gemacht, es zu tangeln. Danke Annette für Deine Ideen"

Erika


Mariam G. (Port Hueneme, California, USA)

"This was an unexpected surprise! I too am a fan of Escher and was tickled to see the string you imagined for this challenge (I love lizards!). I have already 'pieced together' my tiles and played with the arrangement - so much fun! (I may even add some colors just to see what develops).
Thank you for being so creative! Have a wonderful day! Mariam G."

Mariam G.


Margarete Gilge (Würzburg, Deutschland); Malerisches Franken

"wieder hast Du Dir etwas ganz besonderes für Dein neues Projekt einfallen lassen. Anbei meine beiden Positiv- und Negativ-Versionen zu Deinem Thema. Ich bin schon sehr gespannt, was Du dieses Mal aus den sicherlich wieder zahlreichen Einsendungen basteln wirst.
Viel Erfolg und ebenso viel Spaß dabei. Und natürlich wieder einmal herzlichen Dank für Dein Engagement und die viele Arbeit, die Du investierst.
Viele Grüße, Margarete Gilge"

Margarete Gilge


Lisette Hofer (Zollikon, Schweiz)

"Herzlichen Dank, dass Du wiederum ein so spannendes Mosaik lanciert hast. Wie wird denn das aussehen, wenn alles zusammengefügt ist. Ich freu mich jetzt schon (leider muss ich noch sooooo lange warten ).
Ich habe bei der Musterwahl speziell an Escher gedacht und somit auch Etcher reingenommen (obwohl ich dieses Muster selten zeichne, da es mir zu geometrisch ist - aber sieht trotzdem gut aus, bin grad ein wenig stolz). Ich wünsche Dir eine ganz tolle Zeit beim "Mosaiksteinchen" platzieren und hoffe, dass auch Du Spaß dabei hast.
Ganz herzliche Grüße, Lisette"

Lisette Hofer


Simone Volz (Freiburg, Deutschland)

"Dein Projekt macht mir riesigen Spaß. (14 Kacheln hab ich schon gemacht) Der Escher Effekt ist mathematisch faszinierend."

Simone Volz



Siegfried (Bern, Schweiz)

"Vielen Dank deine großartige Arbeit für diese Tangle-Projekte. Bin noch Tangle Anfänger, anbei mein Beitrag für das Gesamtwerk. …
Liebe Grüße Siegfried"

Siegfried


Nadina (Freiburg, Deutschland) , 12 Jahre

Nadina



Barbara Steyer (Bochum, Deutschland)

"dein neues Projekt habe ich nur durch Zufall gefunden, aber noch rechtzeitig. Am Wochenende hatte ich Zeit die beiden Kacheln zu betangeln. Eine schöne Aufgabe! Ich freu mich schon auf das Gesamtbild. Toll, dass du so viel Arbeit investierst. Danke😊🙏🏼"

Barbara Steyer


flow (Deutschland); Flowmustermix

"Ich wünsche Dir ein gutes neues Jahr, Gesundheit und weiterhin viele interessante Ideen.
Liebe Grüße, flow
Tile 1: Hollibaugh, Poke Root, Shattuck, Onomato, Zander, Marasu
Tile 2: Tipple, Hollibaugh, Munchin, Paradox, Narwal"

flow


Hauke Rinke (Brandenburg, Deutschland)

"Teil eines gemeinschaftlichen Gesamtwerkes zu sein, beflügelt mich!"

Hauke Rinke


Denise Fairbank CZT (Concord, New Hapshire, USA)

"Attached are my tiles for the Tangle-Mosaik-Project #11. The string is so interesting ... looking forward to seeing the mosaic in “Escher-style”. As you can see, I’ve used a variety of tangles. It was fun to keep it classic! Thank you for the opportunity to share!
Best, Denise Fairbank CZT"

Denise Fairbank


Christiane K. (Darmstadt, Deutschland)

"Ich finde es toll, was du immer für Ideen hast und bin sehr gespannt, was dabei herauskommt, wenn du die Teile zusammenfügst. Diesmal sind sehr viele Tangles auf meinen Kacheln, biete sich ja auch irgendwie an: Huggins, Phicops, Toodles, Keeko, Shattuck, Onomato, CheeseCloth, Measles, B'tweed, Eca-Lin und Barberpole.
Liebe Grüße, Christiane"

Christiane K.


Ilona (Halle /S., Deutschland)

"Hier mein Beitrag zum neuen Projekt. Hatte wieder viel Spaß am String. Da ich im Sommer ein MC Escher Kunstbuch lange angesehen habe, fand ich das Thema doppelt inspirierend. Viele Grüße und noch viele neue Projekte, Ilona"

Ilona


Jem Miller aka Ragged Ray (Worthing, Großbritannien); The Ragged Ray

"Happy New Year and thank you for inviting us all to take part in another of your wonderful mosaics. I loved Escher when I was younger, such simple ideas but mind-blowing in the right hands! And I can't wait to see what happens when all our lizard tiles join together.
Best wishes, Jem Miller (aka Ragged Ray)"

Jem Miller aka Ragged Ray


Gudrun S. (Baden-Württemberg, Deutschland); Gudrun´s Flickr-Album

"Anbei meine beiden Kacheln für die 11. Ausgabe Deines Tangle-Mosaik-Projekts. Leider war mir der Künstler M.C. Escher, der Dich inspiriert hat, nicht bekannt und im Internet habe ich nicht gerade viel gefunden. 😊
Wie immer gespannt auf das Gesamtergebnis sende ich Ganz herzliche Grüße, auch an alle fleißigen TanglerInnen, Gudrun"

Gudrun S.


Heike Haimerl CZT (Germering, Deutschland)

"Ich freu mich, wieder bei Deinem tollen Projekt dabei sein zu können. Es hat Riesenspaß gemacht und nachdem ich mich noch ein bisschen über Escher informiert habe, habe ich sogar eine Idee davon bekommen, was Du mit den Kacheln vorhast... ich bin jedenfalls total gespannt auf das Ergebnis. Getanglet habe ich diesmal nur wenige Muster: Membranart von Tomas Padros, Tripoli und Tipple (beide Zentangle).
Danke für die Energie, die Du in dieses tolle Projekt steckst und viele liebe Grüße aus dem heute sonnigen Süden, Heike"

Heike Haimerl


Martina Ramhapp CZT (Benken, Schweiz); Zentangle by Maramo

"Vielen lieben Dank für deine tollen Ideen! Bin schon ganz gespannt, wie das Mosaik aussehen wird. herzliche Grüsse, Martina"

Martina Ramhapp


Ela Rieger CZT (Kirchberg, Deutschland); ElaToRium

Ela Rieger


Beatrix (Berlin, Deutschland); Beatrix´s Pinterest

"Auch diesmal bin ich wieder bei deinem Projekt dabei und es hat wie immer viel Spaß gemacht. Ich freue mich schon auf das nächste.
Viele Grüße aus Berlin, Beatrix 😊"

Beatrix


Inge Frasch CZT (Hebertsfelden, Bayern, Deutschland); Musterspiele

"Ich wünsche Dir viel Spaß beim Zusammensetzen des Mosaiks. Herzliche Grüße aus dem Süden, Inge"


Inge Frasch


Sabine Lohmeir (Oberschleißheim, Deutschland)

"Hallo aus Oberschleißheim. Dieses Mal bin ich auch wieder dabei.
Herzliche Grüße, Sabine Lohmeir 😃

Sabine Lohmeir


Anna Mayer (Salzburg, Österreich); Heilzeichnen

"hier mein Beitrag zum 11. Tangle-Projekt! Ich bin schon sehr gespannt wie das Mosaik aussehen wird. Liebe Grüße, Anna"

Anna Mayer


Sabine Trebes (Dietenhofen, Deutschland); Bine Tangle

"Anbei meine zwei Kacheln für dein neuestes Projekt. Mir hat es wieder sehr viel Freude bereitet. Vielen Dank für die Arbeit und Mühe die du dir jedesmal aufs Neue machst. Ich bin sehr gespannt auf das Gesamtergebnis und auf die Tiles der anderen Teilnehmer.
Folgende Muster habe ich verwendet: Tipple, Paradox, Cubine, Ta-Da, Keeko, Betweed, Purk, Hollibaugh, 'Nzeppel, Eye-Wa, Printemps, Onamato, Narwal.
Liebe Grüße, Sabine"

Sabine Trebes


Thekla (Berlin, Deutschland)

"Auch ich bin ein begeisterter Escher-Fan. Ich liebe alles von ihm. Wenn man bedenkt, dass er das meiste graviert hat, dann ist es noch besonders. Ich wollte schon immer mal etwas in Richtung 'Tag und Nacht' oder Metamorphosen Zentanglen. Jetzt bist Du mir zuvorgekommen und ich freue mich, dass ich die Teile rechtzeitig fertig habe.
Ganz liebe Grüße aus Berlin, Thekla"

Thekla


Tina Kirchhübel (Meißen, Deutschland); Tina Creates Art

"auch bei dieser Ausgabe des TMP bin ich sehr gerne wieder dabei. Ich bin sehr gespannt, was du mit diesem String für abstrakte Mosaike zaubern wirst. Ich habe selbst schon einmal mit meinen beiden Kacheln probiert, was alles so gehen könnte und da gibt es ja unglaublich viele Möglichkeiten. Ich habe mich bei meiner Musterwahl dieses Mal hauptsächlich auf meine Lieblingsmuster konzentriert. Ich freue mich schon auf die Ergebnisse.
Liebe Grüße aus Meißen, Tina Kirchhübel"

Tina Kirchhübel


Claudia (Kürten, NRW, Deutschland)

"Nun habe ich einige Kacheln getangelt und es fällt mir schwer die zwei passenden auszuwählen. Wieder hat es mir viel Freude bereitet an der Aufgabe mitzuarbeiten. Je länger ich mir die Kacheln anschaue, umso mehr Ideen bekomme ich. Aber es muss ja auch mal Schluss sein. Danke für die tollen Strings, die du immer wieder bereitstellst.
Liebe Grüße, Claudia"

Claudia


Bärbel Billing (Dortmund, Deutschland)

"Super Thema, hat viel Spaß gemacht. Ich habe mir eine Kachel mit 4 passend gedrehten Strings ausgedruckt und dann getangelt. Sieht bei mir schon spannend aus. Auf das Gesamtergebnis bin ich sehr gespannt.
Tile 1: N'zeppel, Toodles, Fimples, Haizz
Tile 2: Fractal Seedling, Crescent Moon, Knightsbridge, Diva Dance, Nipa
Viele Grüße, Bärbel Billing aus Dortmund"

Bärbel Billing


Tina Brüwer (Versmold, Deutschland); Tina´s Farbtupfer

"Die Idee mit Escher finde ich genial, liebe Annette! Der String lässt ja schon ein bisschen erahnen. Ich bin soooo gespannt auf das Gesamtmosaik! Bei meiner ersten Kachel habe ich mich von Tomas Padros inspirieren lassen. Seine 'Flechtbänder' finde ich sehr cool und hab sie deswegen mit eingebaut. Als Untergrund habe ich Nappi und Tipple gewählt. Auf der 2. Kachel habe ich 'Irradial' in verschiedenen Variationen gezeichnet."

Tina Brüwer


Ria Matheussen CZT (Izier, Belgien); Tangledreams

"Heute Nachmittag wollte ich dein Mosaik in alle Ruhe beenden. Unerwartet bekamen wir Besuch und es wurde später als ich erwartet hatte. Ich habe gerade mit den Tangles gezeichnet, die mir zuerst in den Kopf kamen, und ich bin sehr neugierig auf die großen Mosaike mit allen Teilnehmern. Danke für diese wunderbare Challenge und ich wünsche dir viel Erfolg. Muster, die ich gebraucht habe sind: Kachel 1: Tipple, Bubbles, 5C Aura, Hollibaugh, Lench, Batumber, Fragment K14 und Toodles Flower
Kachel 2: Footlites, Mashed, Ovolution, NKD und Fragment E14
Herzliche Grüsse aus Belgien, Ria Matheussen"

Ria Matheussen


Ute Andresen (Ostfriesland, Deutschland); Der Kolkhof

"Hier sende ich dir meine beiden Kacheln für das Tangle-Mosaik-Projekt # 11. Ein besonderer String … tatsächlich habe ich keine Ahnung, welches Motiv von Escher Vorbild dafür war und bin mächtig gespannt, was dabei rauskommt, wenn alle Kacheln kombiniert sind. Es hat wieder Spaß gemacht. Vielen Dank für deine Inspiration. Liebe Grüße, Ute"

Ute Andresen



🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

Auch dieses Mal verschenke ich mein getangeltes Tile für dieses Tangle-Mosaik-Projekt. Unter allen Teilnehmer/innen habe ich per Los eine glückliche Tanglerin ermittelt, die mein Tile nun bekommt.

Again I would like to give my tangled tile as a present. Therefore I have chosen one lucky tangler of all TMP participants by lot.

Die glückliche Gewinnerin ist / The lucky winner is

Flow

Sie hat (hoffentlich!) schon die schöne Nachricht erhalten. Herzlichen Glückwunsch!

I hope she has become this wonderful news! Congratulations!

Außerdem werde ich jeder TeilnehmerIn eine E-Mail mit einem kleinen Mosaik der eigenen Mosaik-Tiles als Dankeschön schicken. Bitte meldet euch bei mir, wenn ihr bis zum 13.02.2018 noch nichts bekommen habt. Es kommt leider immer wieder mal vor, dass E-mails nicht ihr Ziel erreichen.

Also I´ll send to all participants a little mosaic via Email in the next few days! Please contact me if you don´t get any e-mail by me until 13th February 2018. Sometimes e-mails get lost in the web.

🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀


Hier sind die weiteren Mosaike (klicke auf das Bild, um es zu vergrößern!)

More mosaics (click on the picture to enlarge it!)

Mosaik 2




Mosaik 3



Mosaik 4



Mosaik 5


Ich hoffe, euch gefallen die Mosaike und möchte hier mit einem Zitat vom M.C. Escher schließen:

„Nur wer das Absurde sucht, 
wird das Unmögliche erreichen. 
Ich glaube, es ist in meinem Keller …
lassen Sie mich nach oben gehen und nachsehen.“

I hope you like all the mosaics. I would like to end with quote by M.C. Escher:


„Only those who attempt the absurd 
will achieve the impossible. 
I think it´s in my basement …
 let me go upstairs and check.“


********************

Vielleicht hab ihr Lust beim nächsten Tangle-Mosaik-Projekt mitzumachen.

!! Das Tangle-Mosaik-Projekt #12 startet am 19. März 2018 !!

Perhaps you will feel like participating to the next Tangle-Mosaic-Projekt.

!! Tangle-Mosaic-Project #12 will start on 19th March 2018 !!
********************


Vielen Dank für deinen Besuch und einen schönen Tag noch!

Thank you for stopping by and have a nice day!


Kommentare:

  1. Ich kann nur sagen das ist der Wahnsinn mit den Mustern ...wunderschön dieser Verschiedenen tangle darin!
    und auch deine Stick und Strickarbeiten sind wunderschön!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Dear Annette, this is absolutely stunning. I'm fond of lizards (also in reality, when we lived at the Azores we had hundreds of them in our garden and I loved that, they always look for the sunny side of life!)
    I didn't know you did strick work also, it is beautiful but it seems to me very difficult.
    Escher is a fantastic artist and a beautiful source of inspiration, but you did here a great job too and I'm glad to have been a little part of this gorgeous mosaïec!

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, jetzt sehe ich es auch - die Eidechsen - und kann nicht fassen, dass ich den String nicht gleich erkannt habe. Aber das ist ja auch das faszinierende an den Escher-Bildern, dass sie im Detail oft sehr abstrakt sind. Ich kannte vorher eher die absurden, dreidimensionalen Bilder. Ganz toll, was du da wieder zusammengestellt hast. Vielen Dank. Und deine gestickten und gestrickten Umsetzungen des Motivs sind unglaublich! LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annette, ich bin geplättet von deinen Mosaiken. Sie sind wieder sooo schön! Auch die Werke meiner Mittangler sind ein Augenschmaus. Danke, dass ich dabei sein durfte und danke für deine Mühe! Ich drück dich... demnächst. Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Annette, herzlichen Glückwunsch zum neuen wundervoll gelungenen Mosaik. Wie sicher alle Teilnehmer bin ich begeistert von der Vielfalt der Einsendungen und Deiner kreativen Zusammenstellung der einzelnen Puzzleteile. Das Zeichnen hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Auch ich bin fasziniert von Eschers Werk, besonders von den Treppenanlagen und ähnlichen optischen Täuschungen. Deine Stick- und Strickarbeit finde ich äußerst witzig und raffiniert. Das Stricken dieses komplizierten Musters wäre mir allerdings zu anstrengend. Deine Geduld dabei ist wirklich zu bewundern.
    Vielen Dank nochmals für Dein Engagement. Ich freue mich schon auf Dein nächstes Projekt!
    Herzliche Grüße, Margarete

    AntwortenLöschen